Marketa Kolarova, Dipl.-Ing.(FH) Ing.
Diplomingenieurin Landschaftsarchitektur, freie Objektplanerin und Fachjournalistin

Veröffentlichungen in der Zeitschrift "Haus und Garten":
      9 / 99








Gärten der Zukunft - ein kurzer Beitrag über neue Wege der Gartengestaltung. Bei der nordrhein-westfälischen Landesgartenschau in Jülich wurden 1998 unter anderem auch Gärten wie das "Ausgrabungsfeld - ein imaginärer Garten" von Ulrich Wagner und der "Garten der Zukunft?!" der Arbeitsgemeinschaft Hallmann Rohr Partner vorgestellt. Der Besucher wurde hier im ersten Fall durch aufwendige Zeitungsinstallationen herausgefordert, aus denen er die Bezüge zu Geschichte - Zeit - Zeitungen ablesen sollte, im zweiten Fall durch einen artifiziellen Bachlauf aus grünlichem Glas und eine über Monitore übertragene Gartenwelt. (Seite 41, 2 Farbfotos)
      9 / 99








Natürliche Schönheit unter dem Einfluss des Menschen - eine Gartenreportage über den Millinger Theetuin in der niederländischen Provinz Gelderland. Der Garten von Coen van de Boogaard und Floom Oskam liegt mitten im Naturschutzgebiet Millingenwaard, verborgen hinter einem Überschwemmungsdamm. Seit 1993 ist diese ca. 12000 m2 große private Anlage zugänglich für die Öffentlichkeit. Aufgeteilt in viele ineinander übergehende Bereiche zeichnet sie sich durch eine üppige fach- und standortgerechte Bepflanzung und eine mehr als gelungene Gestaltung aus. (Seiten 68 - 70, 7 Farbfotos von P. Indefrey und M. Kolarova)


[ STADT + NATUR ] [ Hausgärten ] [ Workshops und Wettbewerbe ] [ Archiv ] [ Veröffentlichungen - Titelseite ] [ Journal ] [ Home > Impressum, Kontakt, Werdegang ]