Marketa Kolarova, Dipl.-Ing.(FH) Ing.
Diplomingenieurin Landschaftsarchitektur, freie Objektplanerin und Fachjournalistin

Auf den nachfolgenden Seiten finden Sie:

Wohnen und Arbeiten an der Wupper, Visionen für den Stadtteil Arrenberg, 2004
- ein landschaftsarchitektonischer Beitrag zur Arbeit von Dipl.-Ing. Katherina Schmidt, Architektin

Diplomarbeit "Stadtfluss Wupper - Eingang Ost", 2003
- eine Zusammenfassung der Diplomarbeit
- ein Spaziergang durch den Planungsraum (Diashow) - mit Erläuterungen zu Konzept und Entwurf

Projekte des Hauptstudiums

an der Universität Duisburg-Essen, Studiengang: Landschaftsarchitektur (FH)
, Vertiefung: Grünplanung / Stadtökologie
- Projekt Essen-Freisenbruch, Grünplanung II / Städtebau II, SS 2001 - WS 2001/02, Bestandsanalyse, Radwegekonzept, gartenstädtische Siedlung
- Schwimmteich, Technik des Garten und Landschaftsbaues II, WS 2001/02
- GrugaParkplatz, Gartendenkmalpflege / Kulturlandschaftsschutz, SS 2001 - WS 2001/02


[ STADT + NATUR ] [ Hausgärten ] [ Workshops und Wettbewerbe ] [ Archiv - Titelseite ] [ Veröffentlichungen ] [ Journal ] [ Home > Impressum, Kontakt, Werdegang ]